La première coxinelle 2016

erste Marienkäfer

Weiterlesen

Advertisements

#Sunday Inspirations zum Frühlingsanfang

Vor wenigen Tagen entdeckten,  Steffi und meinereiner, beim  Mittwoch-Morgen-Spaziergang mit den Hunden, einen ordentlichen Haufen Strauchschnitt am Wegesrand. Schon bei unspektakulären Zweigen und Ästen fällt es mir schwer einfach so vorbei zu gehen, ohne noch wacker einen prüfenden Blick darüber zu werfen, um nach möglichen Bastel-oder Deko-stücken Ausschau zu halten. DOCH hier lagen, die von mir bereits als Kind  schon immer mit Entzücken betrachteten, WEIDENKÄTZCHEN !!! (Stehen die nicht sogar unter Naturschutz? So hieß es zumindest in meiner Kindheit.)

 

Weidekätzchen

Es war mir einfach nicht Möglich diese links liegen zu lassen, im wahrsten Sinne des Wortes. Sobald meine Auswahl getroffen war, konnte auch Steffi sich nicht mehr zurückhalten und schnappte sich einen  Zweig. Zwinker. Mit den Worten:

Klappt bei mir zwar nie, aber versuchen kann man es ja.

Denn mein Plan : ab ins Wasser zum bewurzeln und später einen eigenen Weidenkätzchen-Strauch im Garten aufziehen. 🙂

Dass es mit dem Bewurzeln tatsächlich so fix geht, wer hätte das gedacht??!!

Mal ein etwas selteneres Recycling Projekt…

LOGO_Tinkerkwieny…von

                                                            ganz lieb, hoffentlich auch etwas inspirierend, gegrüßt   ♥ ♥ ♥ tinkerkwieny ♥ ♥ ♥

verlinkt wieder bei sunday inspirations

PS.Oooh, nach dem verlinken stellte meinereins fest: es gibt sozusagen Gleichgesinnte in Bezug auf die Affinität zum Weidenkätzchen, 😉 !

# Sunday Inspirations – meine 6.

Es ist schon eine Weile her, dass sich meinereiner dieses Geburtstagsgeschenk           (ein Hörbuch) zu Gemüte (Ohren)geführt hat.ESMI

Sofort nach der Lektüre war mir klar dazu muss etwas geschrieben und verbreitet werden. Leider war Ines schneller damit, wie meinereins bald darauf zufällig entdeckte.  Oder vielleicht auch Gott sei Dank?  Denn was sie dazu schreibt ist herrlich treffend  und dem ist nichts hinzuzufügen.

Besser hätte es moi auch nicht ausdrücken können, lach und zwinker !!!♥

Wenn es dich interessiert ließ einfach hier bei den sunday inspirations bei Eclectic Hamilton oder klicke gleich ihre einzelnen Posts dazu an.

ESMI 1

ESMI 2

ESMI 3

ESMI  4

lieb  und inspirierend  gegrüßt  ♥  tinkerkwieny ♥

#Sunday Inspirations – la cinqième

Ein rätselhaftes Bild?

Waschanlagenbürste

Es war höchste Zeit für einen Besuch der
Waschanlage.
Diesen schiebt meinereiner möglichst bis geht nicht mehr hinaus.
Spätestens jedoch wenn nur noch durch einen Blick in die Kfz-Papiere ersichtlich ist welche Lackfarbe mein Beetle für Arme ( Nissan Micra) tatsächlich hat troll ich mich dann doch. Allerdings bedarf es bis dahin dennoch mehrmalige Aufforderungen des tinkerprinzen. Der ist in dieser Angelegenheit wesentlich pingeliger. Auch im Innenraum findet man immer wieder mal den ein oder anderen Gegenstand und fragt sich: Was hat es zu bedeuten..? lach! Zum Beispiel kaputte Flip-Flops im Winter unter dem Fahrersitz.

Dann ist es ja auch meiner Meinung nach Wetterabhängig, ob es sich lohnt das Geld in eine maschinelle Autowäsche zu investieren. Wenn es zu kalt ist oder es unablässig immer wieder regnet oder eine Kilometer fressende Autobahnfahrt ansteht, besonders im Sommer mit den ganzen Suizit gefährdeten Fluginsekten… Dann macht es doch keinen Sinn, oder?!

Doch manchmal ist es eben an der Zeit…. Auch für meine Wenigkeit, 😉

 

Damit geht dieser Beitrag zu Electric Hammilton “ Sunday Inspirations“

lieb gegrüßt ♥ tinkerkwieny

Wer weiß…

… für was es gut ist.

Ein Ausspruch der zu den von mir am meisten und gerne verwendeteten Redewendungen, Ratschlägen, Trostspender gehört, wenn halt mal etwas gehörig schief geht oder eine Situation /Lebenslage  sich nicht so positiv entwickelt hat wie erhofft…!!! *

Diesen schlauen Satz muss ich mir nun mal selber geben!

Grund ist diese Mitmach-Aktion

Tino

Weiterlesen