An die Pinsel fertig los…


 

Zugegeben so läufts nicht wirklich.
Erst die Arbeit,  dann das Vergnügen.

alter Stuhl

Da steht ein Stuhl gefühlte zwei Monate in unserer Garage. Denkt man mal genauer drüber nach, heißt das in Realzeit nun allerdings doch schon über  Z.W.E.I. JAHRE!  Ups. Geplant war, ihn weiß zu streichen und dem WUKI für die erste eigene Küche zu überlassen. Daraus wurde nix und mittlerweile ist die erste eigene Küche schon Geschichte, lach 🙂 !
Jedenfalls ist dieser vorm Sperrmüll gerettete, stabile Holzstuhl nun dran.
Dran mit der Frischebehandlung, vielleicht kann man sogar face-lift sagen!?

Nebenbei soll mit diesem Projekt hier bei mir eine kleine Reihe entstehen, mit dem Titel:

Für die Einen ist es …für tinkerkwieny…!

Und deshalb also heute zum ersten Mal: Für die Einen ist es ein alter ausgedienter Stuhl. Für tinkerkwieny eine fröhlich, bunte, neue Sitzgelegenheit.

Aber zuerst muss mal die alte, vor allem relativ lose, Farbe runter. Nach einstündiger mühseliger Handarbeit mit Schmirgelpapier, kam der tinkerprinz mit diesem Gerät um die Ecke.dsc_2787.jpg

Damit ging es dann recht zügig.abgeschliffener Stuhl

So ganz pingelig farbfrei muss er aber gar nicht sein. Ohne Grundierung , dafür mit vielen verschiedenen, wasserverdünnbaren  Acrylfarben ging der Spass dann endlich los. ;-)Anfänge alter Stuhl

Die farbige Gestaltung ergab sich einfach beim arbeiten spontan aus dem Gefühl und den vorhandenen Farben. Wurde allerdings auch hin und wieder verworfen und umgestrichen. Die Kronenschablone fand meinereiner, noch in original Verpackung, in den Untiefen der Malereizubehörkiste

bunter alter Stuhlalter Stuhl innen

Wenn mir ein passendes Stöffchen in die Hände fällt, bekommt das süße Stühlchen höchstwahrscheinlich noch ne kleine Aufpolsterung verpasst.

collage alter Stuhl

Ist es nicht immer wieder erstaunlich was man aus altem, noch an schönem rausholen kann!?!!

Etwas Phantasie, etwas Liebe und ein klein wenig Mühe und schon wächst der riesige Müllberg ein minimümchen langsamer – oder so, zwinker! Auf jeden Fall ein gutes Gefühl und wieder einmal Grund zur Freude.

damit lieb gegrüßt von LOGO_Tinkerkwieny_CMYK_Druck

Am heutigen Montagfreuden -Tag ab zu den zwerkstücken

Advertisements

Über tinkerkwieny

♥ ♥ Hier findest du die Welt --- widde widde wie sie mir gefällt ♥ ♥ T I N K E R K W I E N Y ♥ ♥ : ... ... weiblich ... verheiratet mit dem phänomenalsten Mann (in Zukunft tinkerprinz) für ihn hat die Helene statt meiner extra ein Lied aufgenommenen ... stolze Ma zweier Wunschkinder (vereinfacht zukünftig Wuki genannt) ♥ ♥ Ja ist schon klar,das ist nun viel, aber du schaffst es,dauert nicht lang und wer weiß, vielleicht verbindet uns ja das ein oder andere : ) ... weiter gehts : ... stolze Hundebespaßerin ... gut drauf (man sagt: um so gut drauf zu sein wie ich nüchtern,muss manch anderer erstmal viel Geld ausgeben, man fragt: kann ich das was du genommen hast auch bekommen? ) ... ungeduldig ... Paparazzia (so betiteln mich die immer wieder im Focus stehenden, genervten Wuki, mache ja nur damit ich nicht drauf komm, aber pssst nicht weiter sagen ;-)) .. .sporadische Küchenfee ... bekennender Putzengel (ausgehend davon, dass Engel das Gegenteil von Teufel ist, hihihi) ... selbstständig (arbeite selbst und ständig ; )) ... nicht nur Sucht gefährdet,sondern süchtig! ... passionierte Sammlerin auf allen Gebieten (na nicht allen ; ), Liste folgt) ... fürs up-und re-cycling ... begeisterte Flohmarktbesucherin (passiv wie aktiv) ... Waschlappen-Benutzerin, bevorzugt. bunte Kinderwaschlappen ... Gärtnerin nach dem Lust Prinzip ( wenn ich Lust hab geht es ab in Beet) ... ausdauernde Jungdesignerin (seit nun- mehr fast drei Jahren lerne ich Stoffe zu horten aehm, zu Unikaten zu verarbeiten) ... sportlich regelmäßig unregelmäßig aktiv ... stetig voller Ideen mit viel zu wenig Zeit ... leicht monkisch UND abergläubisch ... schnell zu begeistern ... verrückt nach Wortspielereien ... treffsichere Fettnäpfchen-Treterin ... ein Kneipenkind bis heuer (später vielleicht ein paar Geschichten dazu...) ... ungefragt "geliebte" wie "nervige" und "treffende "Lebensweisheiten- Weitergeberin ... schon immerr T1 (VW Bulli) Fan ... beständige Fransenliebhaberin ... nachtaktiv > Langschläfer (dieses nervige " - in" ist doch wirklich oft überflüssig) ... frankophil ... Schütze ♥ ♥ DAS freut mich aber ungemein,dass du es bis hier geschafft hast !!! Den kleinen Rest schaffst du doch nun sicher auch noch :*! ... zappe bei TV-Werbung, im Gegensatz zum tinkerprinz, nicht gleich rum .. .noch immer kullern die Tränen bei Laura Ingles (Unsre kleine Farm) am Ende jeder Folge und nicht nur da! ... schaue gerne "Junk - TV" ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ F E R T I G fürs erste, habe vor hieraus irgendwann einmal einen " Text " zu machen.... ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Dieser Beitrag wurde unter to tinker abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.