# Sunday Inspirations – la quatrième


Heute tatsächlich nur EIN Foto ! verlinkt bei Electic Hamilton 

Nachdem sich der viele Schnee nun verflüchtigt hat kommt das Grauen so richtig zum Vorschein, grmmpf!

dsc_2149.jpg

Besonders mein, zur Zeit wie Kraut und Rüben aussehende, Hochbeet inspiriert mich dazu mir schon mal wenigstens GEDANKEN über die anstehenden Frühjahrsgartenaufräumarbeiten zu machen. Sprich – mich seelisch langsam darauf vorzubereiten. Lach!!!

Inspirierend auch für dich ?

liebe Sonntagsrüße  ♥ ♥ ♥  tinkerkwieny ♥ ♥ ♥

Advertisements

8 Gedanken zu „# Sunday Inspirations – la quatrième

  1. Hallo, also Dein Bild erinnert mich doch sehr an meinen Garten, so wie er im Moment aussieht. Nur dass sich bei mir noch zusätzlich ein Maulwurf die allergrösste Mühe gibt, meinen armen Rasen vollständig zu zerstören…
    Ich muss sagen, das inspiriert mich leider nicht, sondern schreckt mich eher ab. Und in all dem Chaos blitzen die ersten Schneeglöckchen durch…
    Liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    Gefällt mir

    • Ja liebe Frauke, die Maulwurfshügel, genau wie die Schneeglöckchen, passten leider nicht mit ins Bild. Gefallen tut mir der momentane Zustand nun auch nicht. Dennoch weiß man bei diesem Anblick, dass in Bälde andere Zeiten kommen werden, zwinker. Doch manchmal wird man inspiriert ohne es zu merken. So wie du nun dazu inspiriert wurdest nir deine Gedanken mitzuteilen. Was mich wirklich freut. Gerne mehr davon!!!
      LG tinkerkwieny

      Gefällt mir

  2. Das ist wirklich die perfekte Inspiration, sich an die Gartenplanung zu machen.
    Ich habe auch so einiges vor im Frühjahr!
    Vielen Dank für deinen Beitrag!

    Greetins & Love & a wonderful sunday
    Ines

    Gefällt mir

  3. Huhu,
    oh ja ich kann das gut verstehen, wenn man so in seinen Garten schaut dann kribbelt es in den Fingern endlich was zu machen.
    Aber ich glaube wir müssen noch etwas auf den Frühling warten.
    LG Lucie

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.