Weihnachtsmützen XXL


Eeeendlich bekommt der Tinkerprinz, nach zwei Jahren, seine

 

photogrid_1450549868351.jpg

gewünschten Mützen !

Schön, dass wir uns diese Woche noch einmal zum nähen bei Gretchen verabredet haben H & A & B 🙂

Zum einen fehlte mir zu hause nämlich der passende Kuschelstoff, (den das liebe Gretchen Gott sei Dank für mich noch entbehren konnte), zum anderen macht dieser auch noch das was uns Heuer allen fehlt > er schneit, er schneit….! Besser bei ihr als bei mir, 😉 , lach ♥

photogrid_1450550745647.jpg

Also Platz da  > beginnen wir mit dem Zuschnitt auf dem Fußboden. Die groben Maße der Rückenlehnen sind so 48 cm x 48 cm, einen Schnitt braucht man dafür ja wohl nicht wirklich. Den Zipfel hat meinereiner im Verhältnis  2:3 frei Schnauze zugeschnitten. Wenn der Stuhlrücken also wie in meinem Fall 48 cm misst, dann misst die zusätzliche Höhe bis zur Zipfelspitze 32 cm so circa, gell !! Gesamte Höhe des benötigten Stoffes beträgt also etwa 80 cm, das weiße “ Kuschel-Bündchen“ kommt ja auch noch dran. Für die hier angenommene Stuhlbreite benötigst du 98 cm Stoff (hier Pannesamt im Stoffbruch zugeschnitten)

Für die Bommeln reichen Kreise mit einem Durchmesser von ca. 18 cm. Als Schablone diente eine Plastikdose. Ein Teller, eine Schüssel oder sonst irgendetwas rundes in der benötigten Größe lässt sich immer finden. Zur Not nimmt man dann halt doch mal den Zirkel zur Hand bzw. bastelt sich einen aus Schnur und Stift…

Den Kreis einen Zentimeter vom Rand entfernt heften dann vorsichtig zusammenziehen und mit Polsterwatte befüllen. Siehe Bilder unten.

photogrid_1450549591979.jpg

Den Heftfaden zum annähen der Bommel an die Mütze gar nicht erst abschneiden, das spart weiteres einfädeln, 😉

Das von Hand Annähen kannst du dir allerdings auch ersparen. Und zwar so. Die Bommel mit dem Heftfaden zunähen und diese dann, lediglich mit einer Sicherheitsnadel unsichtbar, an der Mütze befestigen.

photogrid_1450549868351.jpg

links Mütze ohne Bommel

photogrid_1450550820929.jpg

rechts Mütze mit Bommel

 

Voilà lieber tinkerprinz….nun kann Weihnachten endlich mit standesgemäßen Stuhlhussen gefeiert werden.

Erst heute sah meinereiner fertige Weihnachtsmützenstuhlhussen im Geschäft  – – – für sage und schreibe gerade mal 99 Cent und sogar mit Glöckchen! Aber ganz ehrlich… das Material fühlt sich, zumindest für mich, ganz schrecklich an und selbstgemacht …ist doch wirklich kein Vergleich,;-) !!!

♥ ♥ ♥  fühl dich lieb gegrüßt von ♥ ♥ ♥ tinkerkwieny ♥ ♥ ♥

Fotos: by tinkerkwieny with Z3

 

 

verlinkt bei : Freutag / sew it yourself/H54F

 

Advertisements