Anniversaire


Es soll Menschen geben die ihren Geburtstag lieber vergessen würden. Warum, ist und bleibt mir unverständlich.dsc_1411.jpg

Meinereins sieht das ganz anders!

Geburtstag zu haben ist doch immer wieder schön und ein willkommener Grund seine Liebsten um sich zu versammeln. Traurig, dass es nicht immer alle schaffen sich frei zu schaufeln – sei es wegen Krankheit oder Arbeit.

 

Um dann gemeinsam auf die nächsten Jahre anzustoßen. Eine gesellige Kaffeerunde oder vielleicht ein lustiger/bunter Abend geben Raum und Gelegenheit für das Wertvollste was man einander schenken kann:

 Z E I T

 Was nicht heißen soll, dass ich mich nicht diebisch über passende, liebevoll ausgesuchte, auch doppelte oder überraschende Geschenke freue. Selber verschenkt meinereiner fast noch lieber und furchtbar gerne Dinge welche ich selber gerne hätte (ist tatsächlich nicht nur einmal vorgekommen, dass ichs tatsächlich behalten habe) oder Dinge welche sicher auf der Wunschliste des zu Beschenkenden stehen.

Es gab so viele tolle Geschenke:

Zu allererst kam ein paar Tage vorher, meine liebe Freundin aus dem Sauerland, über 200km per Bahn, natürlich mit Verspätung, angereist. Nun kennen wir uns schon Jahrzehnte und haben doch noch nie meinen Geburtstag zusammen gefeiert. Obwohl sie mich in den letzten 15 Jahren sicherlich schon 20 Mal hier im schönen Ostfriesland besucht hat. (könnte daran liegen, dass meinereiner bisher nie wirklich gefeiert sondern doch eher gearbeitet hat)

Bahnhof Pbg

photogrid_1448742008294.jpg

Ebenfalls zum ersten Mal besuchten wir gemeinsam  (sogar mit meiner neuen Winterjacke vom WJSA) einen Weihnachtsmarkt.

wo waren wir stehen geblieben? Ach ja – Geschenke.

Für alle Sinne war etwas dabei 🙂

Vom obligatorischen mega Blumenstrauß über Kino-Geschenkgutschein als Filmrolle getarnt, Hobby-Dampfbügeleisen, selbstgemachtes wie Filzpantoffeln und Betondeko, meine Vorliebe für den T1 wurde mehrfach bedacht, Hörbuch, Bücher, DVD, Süßes aus dem Schlickerladen und und und… ( das war doch wirklich nicht nötig, 😉 🙂 )

Betonenge

♥ DANKE DANKE DANKE IHR LIEBEN  ♥

Gabentisch

 

Dieses Mal haben die Wuki den Vogel abgeschossen! Sie haben es  geschafft mich absolut zu überraschen!

 Ü B E R R A S C H U N G  > OMG  >  Starlight Express !!!

Jahrelang stand dieser Wunsch immer und immer wieder ganz oben auf meinem Wunschzettel. Bis auf dieses Jahr !!! [Ja – ich schreibe Wunschzettel. Wir alle machen das. Weil es einfach Sinn macht. Als Kind fand ich es immer sehr frustrierend von meinen Eltern hören zu müssen: Ach – ich wünsche mir nichts, außer „liebe Kinder“. Das wollte ich meinen Kindern (Wuki) ersparen]. Aber zurück in die Gegenwart. Ein Besuch bei Starlight-Express war bis dato einer meiner Herzenswünsche. So wie bei den Wuki früher das Pony, später ein Pferd und dann ein Auto auf den Wunschzettel, anfangs gemalt, dann geschrieben wurde, zwinker. Wünschen kann man sich alles, klar ist aber auch: nicht alle Wünsche können erfüllt werden…! Und.. ein Wunschzettel ist kein Bestellschein!!!

photogrid_1449158028097.jpg

So originell und liebevoll präsentiert…mit originalem Soundtrack…im Hintergrund..vom Smartphone… Bisoussssssssss ♥♥♥

Gut, dass wir so viele waren um die ganzen gezauberten Kuchen und Torten zu vernaschen.

Adventstorte mit zermahlenem Spekulatiusboden ohne backen:

Adventstorte

Schokoladenkuchen mit Käsekuchenfüllung:

Schokokuchen mit Käsekuchenfüllung

Nutellakuchen mit Rotwein und Zimt:

Nutellakuchen

 

Ein Bild von der köstlichen CappuccinoTorte ging leider irgendwie unter, :-/

 

Dennoch blieben die ein oder anderen Stücke natürlich übrig. Diese fanden, zusammen mit dieser fix gemachten und zugleich Kohlenhydrat-armen Spinat – Lachsrolle, dankbare Abnehmer in meinem Weiterbildungskurs am darauffolgenden Abend, zwinker.

collage-1449156540196.jpg

Wenn dich das ein oder andere Rezept interesiert  (sie hier zu posten hätte den Rahmen auf jeden Fall gesprengt) – ein kurzer Kommentar und schon „werden sie geholfen“

Du siehst – eine Woche voller schöner Erinnerungen. Schade nur, dass die Linkparty H54F und nicht H84F heisst, zwinker!

 

Machs gut –  bis ganz bald in diesem Theater  ♥

   lieb gegrüßt von der super trooper glücklich und zufriedenen, voller Vorfreude (STARLIGHTEXPRESS) beladenen  >>>>

♥ ♥ ♥  tinkerkwieny

PS.: Ach ja –  durchgeknetet wurde meinereiner diese Woche auch 2x. Böser Rücken. Erst Fango – dann Tango  Massage – prima, geht schon viel besserDaumen hoch.

 

Bitte Therapie -Raum:dsc_1427.jpgNatürlich ist dies auch ein passender und schöner Post für den Wochen(glück)-Rückblick

Ein Freutag war das ja wohl mindetens, zwinker!

 

Fotos: by tinkerkwieny and Z3

Advertisements

Über tinkerkwieny

♥ ♥ Hier findest du die Welt --- widde widde wie sie mir gefällt ♥ ♥ T I N K E R K W I E N Y ♥ ♥ : ... ... weiblich ... verheiratet mit dem phänomenalsten Mann (in Zukunft tinkerprinz) für ihn hat die Helene statt meiner extra ein Lied aufgenommenen ... stolze Ma zweier Wunschkinder (vereinfacht zukünftig Wuki genannt) ♥ ♥ Ja ist schon klar,das ist nun viel, aber du schaffst es,dauert nicht lang und wer weiß, vielleicht verbindet uns ja das ein oder andere : ) ... weiter gehts : ... stolze Hundebespaßerin ... gut drauf (man sagt: um so gut drauf zu sein wie ich nüchtern,muss manch anderer erstmal viel Geld ausgeben, man fragt: kann ich das was du genommen hast auch bekommen? ) ... ungeduldig ... Paparazzia (so betiteln mich die immer wieder im Focus stehenden, genervten Wuki, mache ja nur damit ich nicht drauf komm, aber pssst nicht weiter sagen ;-)) .. .sporadische Küchenfee ... bekennender Putzengel (ausgehend davon, dass Engel das Gegenteil von Teufel ist, hihihi) ... selbstständig (arbeite selbst und ständig ; )) ... nicht nur Sucht gefährdet,sondern süchtig! ... passionierte Sammlerin auf allen Gebieten (na nicht allen ; ), Liste folgt) ... fürs up-und re-cycling ... begeisterte Flohmarktbesucherin (passiv wie aktiv) ... Waschlappen-Benutzerin, bevorzugt. bunte Kinderwaschlappen ... Gärtnerin nach dem Lust Prinzip ( wenn ich Lust hab geht es ab in Beet) ... ausdauernde Jungdesignerin (seit nun- mehr fast drei Jahren lerne ich Stoffe zu horten aehm, zu Unikaten zu verarbeiten) ... sportlich regelmäßig unregelmäßig aktiv ... stetig voller Ideen mit viel zu wenig Zeit ... leicht monkisch UND abergläubisch ... schnell zu begeistern ... verrückt nach Wortspielereien ... treffsichere Fettnäpfchen-Treterin ... ein Kneipenkind bis heuer (später vielleicht ein paar Geschichten dazu...) ... ungefragt "geliebte" wie "nervige" und "treffende "Lebensweisheiten- Weitergeberin ... schon immerr T1 (VW Bulli) Fan ... beständige Fransenliebhaberin ... nachtaktiv > Langschläfer (dieses nervige " - in" ist doch wirklich oft überflüssig) ... frankophil ... Schütze ♥ ♥ DAS freut mich aber ungemein,dass du es bis hier geschafft hast !!! Den kleinen Rest schaffst du doch nun sicher auch noch :*! ... zappe bei TV-Werbung, im Gegensatz zum tinkerprinz, nicht gleich rum .. .noch immer kullern die Tränen bei Laura Ingles (Unsre kleine Farm) am Ende jeder Folge und nicht nur da! ... schaue gerne "Junk - TV" ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ F E R T I G fürs erste, habe vor hieraus irgendwann einmal einen " Text " zu machen.... ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Dieser Beitrag wurde unter Brauchtum, Collage, Fotos, lachen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.